Aktuelles & Termine

Corona – ein Gewinn für die Natur –
eine Herausforderung für uns!

Katastrophen kennen wir in den unterschiedlichsten Ausmaßen, doch eine solche wie jetzt ist für uns alle eine völlig neue Erfahrung. Ein ungewohnter Alltag mit fast täglich neuen Herausforderungen bestimmt unser Leben und fordert besondere Anstrengungen zum Schutz unserer Gesundheit.

Die Situation bei Daxauer

Auch in unserem Betrieb ergaben sich aus diesem Anlass neue Strukturen. Zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden haben wir die empfohlenen Maßnahmen des Galabauverbandes umgesetzt.

Wir können gewohnt arbeiten –
Termine werden eingehalten

Unsere Mitarbeiter achten auf den Baustellen auf die erforderlichen Hygienestandards und den empfohlenen Mindestabstand. Ansonsten arbeiten wir in fast gewohnter Manier. Wir haben alles so organisiert, dass die Arbeitsabläufe nicht beeinträchtigt werden. Aufträge können wir im geforderten Zeitrahmen erfüllen.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen

Angebote erhalten Sie üblicherweise per Fax, Mail oder per Post. Beratungsgespräche finden nach wie vor statt – über das Telefon, mit Videocall, Skype oder vor Ort mit 1,50 Meter Sicherheitsabstand und den empfohlenen Hygienestandards.
Wir sind gerne mit Ihnen in Kontakt und unterstützen Sie mit unserem grünen Wissen und unseren handwerklichen Möglichkeiten.

Wenn Sie Gesprächsbedarf haben –
wir sind für Sie da

Sollte sich beispielsweise aufgrund einer Covid-Erkrankung der Ansprechpartner für ein Projekt ändern, so teilen Sie uns das bitte einfach mit. Wir kümmern uns gerne darum, den neuen Ansprechpartner über den aktuellen Stand zu informieren.

Unser grüner Kalender 2021

März

04.03.
Onlinevortrag: Biodiversitätsfördernde Chancen in meiner Gemeinde
Dieser Vortrag lädt besonders Gemeindevertreter wie Bürgermeister/-innen, Geschäftsstellenleiter/-innen, Bauamtsleiter/-innen und Bauhofleiter/-innen ein. Jede Gemeinde hat bestehende Flächen, welche sich so umgestalten lassen, damit sich dort mehr Artenvielfalt entwickeln kann. Oliver Daxauer zeigt Ihnen in diesem Vortrag noch weitere Möglichkeiten der naturnahen Ortsentwicklung.
Nähere Infos und Ihren Zugang zum Vortrag erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163.

13.03.
Bäume und Sträucher schneiden – wie mach ich`s richtig?
Gibt es dabei überhaupt ein richtig? Diese Frage wird uns der Baumpfleger Marco Gebhardt an diesem Tag beantworten. So viel sei gesagt, einen Pflegeschnitt benötigt jeder Baum und jeder Strauch, um sein natürliches Wachstum zu entfalten. Daher sollte man doch ab und zu mal die Schere anlegen. Dafür gibt es aber unterschiedliche Herangehensweisen. Marco Gebhardt, passionierter Baumkletterer und Baumpfleger, sensibilisiert für den richtigen Blick und zeigt vor Ort an verschiedenen Bäumen und Sträuchern die passende Schnitttechnik, sowie bei Obstbäumen den Erziehungs- und Erhaltungsschnitt.
Nähere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163. Der Unkostenbeitrag beträgt 15,- Euro.

23.03.
Der lebensfreundliche Garten – Umsetzung, Vortrag der VHS Landshut Land mit Oliver Daxauer
Anmeldung und weitere Infos über diesen Link: www.vhs-landshuter-land.de

25.03.
Der Naturgarten – Packen wir es an!
Aufbauend zum Onlinevortrag vor vier Wochen, geht es in diesem Vortrag um die Realisierung der gewünschten naturnahen Ideen. Um einen langanhaltenden Erfolg zu erzielen, müssen bei bestimmten Vorhaben einige Grundvoraussetzungen geschaffen werden. Diese wird Oliver Daxauer hier erklären. Der Bau einer Totholzhecke, oder das Anlegen einer Sandlinse ist mit ein paar Tipps sehr leicht umzusetzen, und kann somit in jeden Garten integriert werden.
Anmeldung zum Onlinevortrag unter info@daxauer.de oder 08742/91163.

April

07.04.
Ansaaterfolg bei Blumenwiesen
Mittlerweile gibt es einige Saatgutmischungen für Blumenwiesen auf dem Markt. Bei genauer Betrachtung erkennt man eine gewisse Vielfalt und somit ergeben sich auch unterschiedliche Ansprüche. Die richtigen Grundvoraussetzungen sind ausschlaggebend für den Keimerfolg. Und nicht nur diese, sondern es gibt noch weitere Einflussfaktoren damit Ihre Blumenwiese ihr volles Potenzial ausschöpfen kann. Darüber erfahren sie von Oliver Daxauer in diesem Fachvortrag.
Nähere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163.

07.04. – 08.04.
9. Grünberger Grünpflegetage 2021
Mit einem Fachvortrag am 08.04. um 09.00 Uhr von Oliver Daxauer: „Unsere Philosophie in der Kundenberatung und nachhaltigen Grünflächenpflege“
Anmeldung und weitere Infos über diesen Link: https://gruenberg.bildungsserveragrar.de/index.php?detail_id=39939

17.04.
Kräuterwanderung mit Michaela Held
Keine kennt unsere Streuobstwiese so gut wie sie. Erleben Sie einen abwechslungsreichen Nachmittag zusammen mit unserer Nachbarin, der Kräuterpädagogin Michaela Held. Auf unserer Streuobstwiese gibt es unzählige Kräuter und Wildblumen, von deren Heilkraft und Verwertbarkeit wir noch gar nichts wissen. Michaela Held wird uns diese erklären und näherbringen. Nach dem Sammeln bleibt noch Zeit für eine Wildkräuterverköstigung vor Ort.
Nähere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163.

27.04.
Der lebensfreundliche Garten – Pflege, Vortrag der VHS Landshut Land mit Oliver Daxauer
Anmeldung und weitere Infos über diesen Link: www.vhs-landshuter-land.de

Mai

08.05.
Kräuterwanderung mit Michaela Held
Dieser Termin dient als Schlechtwetterausweichtermin für den 17.04., oder als Ergänzungstermin aufgrund der hohen Nachfrage.

18.05.
Blumenwiesen anlegen und pflegen, VHS Landshut Land
Anmeldung und weitere Infos über diesen Link: www.vhs-landshuter-land.de

22.05.
Naturnahe Einblicke – Gartenexkursion
Es gibt so viele Möglichkeiten seinen Garten zu gestalten. Besuchen Sie auch heuer wieder mit uns Gärten im Raum Landshut, welche durch unsere Planung und Umsetzung sich zu naturnahen Lebensräumen entwickeln.
Erfahren Sie von Oliver Daxauer vor Ort welche Gestaltungsmöglichkeiten es bei einer Neuplanung gibt, oder holen Sie sich Inspirationen für Ihren bestehenden Garten.
Nähere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163.

Juni

12.06.
Einfach mal durchatmen
Achten Sie täglich bewusst auf Ihren Atem? Die meisten Menschen tun das nicht, da wir dies als unbewussten mechanischen Rhythmus unseres Körpers hinnehmen. Wir sollten jedoch mal genauer darauf achtgeben, was beim Ein- und Ausatmen mit und in unserem Körper geschieht. Mit der Anleitung der Atemtherapeutin Margot Werner richten wir mitten in der Natur, auf unserer Streuobstwiese, unsere ganze Aufmerksamkeit auf unseren Atem. Zwischen den Übungsphasen stärken wir unsere Lunge mit Kräuterdrinks und lassen uns mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen.
Nähere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung unter info@daxauer.de oder 08742/91163. Der Unkostenbeitrag beträgt 15,- Euro.

Regenwasser für den Garten nutzen
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Blumenstraußbinden mit Wildblumen von der Blumenwiese
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Unternehmerfrühstück
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Schicken Sie uns eine Nachricht

Mit der Verarbeitung der im Formular angegebenen personenbezogen Daten bin ich einverstanden. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

So können Sie uns außerdem erreichen

  • E-Mail

    info@daxauer.de

  • Telefon

    +49 8742 91163

  • Adresse

    Daxauer Landschaftspflege
    Altweg 4
    84171 Baierbach
    Deutschland

  • Geschäftszeiten

    Mo.-Do. 8.00 bis 17.00,
    Fr. 8.00 – 12.00